Fasten ist nicht Hungern

Ganzheitlich betrachtet hilft Ihnen die Woche – auch über die körperliche Ebene hinaus – das vergangene Leben zu „verdauen“. Alltägliches kann einmal in Ruhe überdacht und sich die Zeit gegönnt werden, um die eigenen Lebenszusammenhänge neu zu ordnen.

Das abwechslungsreiche Fastenprogramm nach Buchinger setzt sich zusammen aus:

– Entspannungssequenzen
– Vorträgen
– Ernährungsberatung
– Musik
– Körperarbeit
– Meditation
– Mentaltraining
– Massagen
– Spaziergängen durch die Natur am Plauer See
– gemeinsamen Teezeiten und vielem mehr

Machen Sie sich auch auf einige Überraschungen im Programm gefasst.

Darüber hinaus können Einzelbehandlungen und Beratungen optional in den Pausen gebucht werden.

Das Seminar setzt sich aus einer Woche Heilfasten und 2 Tagen Nachfasten zusammen (gemeinsam Kochen, Essen und Genießen). Die Aufbautage sind wichtig für die nachhaltige Umstellung der Ernährung und eine Besonderheit dieses Seminars.

Hier geht es zur Anmeldung.